Facebook ist kaputt. Es war nicht Zuckerberg.


Auf Facebook gibt es keine Titten. Trotzdem hat der Verfall an Sitte und Moral dort alle Grenzen gesprengt. Ganz ohne nackte Haut.

Ich habe mein Facebook-Konto deaktiviert. Ich weiß nicht, wie lange ich es durchhalte. Ich weiß nicht, ob das überhaupt möglich ist. Zehn Jahre war ich auf Facebook aktiv. Es gehörte zu meinem Alltag. Die Sache mit den Daten ist ja schon schlimm genug. Die habe ich noch in Kauf genommen. Bewusst. Meine Entscheidung.

Aber ich ertrag die Dummheit und Bosheit nicht mehr, die mir da entgegen schlägt. Von Menschen aus der Mitte der Gesellschaft. Von Menschen, die ich auf der Straße treffe. Ich will ihre abgründigen Gedanken nicht mehr kennen. Will nicht wissen, dass sie sich willig auf Falschinformationen stürzen, die ihr Weltbild zu bestätigen scheinen, die sie ungeprüft verbreiten. Will nicht wissen, dass sie andere für Fehlentwicklungen und Fehler in ihrem eigenen Leben verantwortlich machen, statt selber Verantwortung zu übernehmen. Ich will nicht sehen, wie vernunftbegabte, mir gut bekannte Menschen, billige Propaganda aus undurchsichtigen Kanälen verbreiten. Kann nicht akzeptieren, dass vermeintlich vernunftbegabte Menschen indirekt fordern, dass deutsche Spitzenpolitiker hingerichtet werden sollen wie korrupte Politiker in Vietnam. All das begegnet mir mittlerweile täglich auf Facebook. Es macht mich traurig. Es macht mich furchtbar wütend.

Ich will auch nicht mehr ständig Fake-Zitate sehen, die schon auf den ersten Blick nicht stimmen können und trotzdem geteilt werden wie blöd. Obwohl die Menschen doch eigentlich gar nicht so blöd sein können. Oder sind sie es doch? Ich will nicht, dass mir Facebook die Antwort auf diese heikle Frage liefert!

Facebook ist kaputt. Es war nicht Zuckerberg. Die allgegenwärtige Macht der Dummheit hat das soziale Netzwerk zerstört. Ein Post einer guten Bekannten, der sich rechtsradikaler Sprachmuster bedient hat, hat mir gestern den Rest gegeben. Ich ertrage es nicht mehr! Mal sehen, wie lange ich es ohne ertrage.

Keine Bilder. Sie wären zu hässlich!

Ein Kommentar zu „Facebook ist kaputt. Es war nicht Zuckerberg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s