Und nochmal die WM: Vuvuzela hat nix mit Kultur zu tun…


Ist die Vuvuzela eine Kulturlüge? (Foto: pixelio.de/hkv24)

Natürlich genießt der Medienkanzler das größte Medienereignis der Welt, die FIFA Fußball WM TM. Und was wäre die ohne den Klang der Vuvuzelas?

Eine neue Meldung von der Nachrichtenagentur pressetext lässt ihn aufhorchen: „Kulturlüge: Vuvuzelas sind reiner WM-Marketinggag“, heißt es da. „Fans gehen vorgegaukeltem Bezug auf Tradition auf den Leim“ will pressetext wissen.

Unglaublich.  Könnte es etwa sein, dass Afrikaner eigentlich lieber singen und trommeln, als sich und anderen mit einem ollen Plastikrohr das Gehör zu ruinieren?

Hier geht’s zum vollständigen Artikel bei pressetext: Kulturlüge: Vuvuzelas sind reiner WM-Marketinggag

2 Kommentare zu „Und nochmal die WM: Vuvuzela hat nix mit Kultur zu tun…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s