Lebensweisheit


…zum vierten Advent

(Quelle: Hans Heindl/pixelio.de)
(Quelle: Hans Heindl/pixelio.de)

„Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit,
die wir nicht nutzen.“

Seneca

7 Kommentare zu „Lebensweisheit

  1. Die letzten Wochen habe ich wohl alle Zeit voll ausgenutzt, so sehr, dass kaum zum Bloggen und für Blogger-Freunde Zeit übrig blieb. So nutze ich denn jetzt wieder meine „freie“ Zeit, um Dir wenigstens ein schönes Fest, entspannt, genussvoll und humorvoll, zu wünschen!
    Feiere kräftig!

  2. Wenn man sich solche Sprüche vor Augen fürht sieht man immer wieder, wie viel Zeit wir doch eigentlich verschwenden. Irgendwie macht mich das auch ein wenig traurig. Man könnte so viel mehr machen tut es aber nicht aus welchem Grund auch immer.

  3. Zeit ist die kostbarste Ressource überhaupt. Hinzu kommt, dass wir gar nicht wissen, wie viel Zeit wir überhaupt haben. Unsere Lebenszeit kann heute, morgen oder erst in vielen Jahren zu Ende sein. Aber eines Tages wird unsere Lebenszeit ein Ende haben. Damit wird Zeit zu unserem wertvollsten Gut.
    LG von Rosie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s