Eine bittere Niederlage und drei strahlende Sieger


Aus der Traum vom Titel. Eine bittere Niederlage für die bisher so überragende deutsche Mannschaft. Die Spanier dürfen weiter vom Titel träumen. Und nicht nur die. Oktopus Paul ist auf dem besten Weg, als erster seiner Art in den Fußball-Olymp einzuziehen. Noch ein Spiel trennt ihn von der Unsterblichkeit. Während die meisten anderen Tierorakel bereits in der Vorrunde ausgeschieden sind, steht es für Paul 6:0. Alle Spiele richtig getippt.

Eindeutiger Gewinner ist auch die Öffentlichkeitsarbeit vom Sea Life Center in Oberhausen. Denen wird ihr tierischer Champion sicher in diesem Jahr einen Besucherrekord bescheren. Und uns hat er eine dieser wundervollen Geschichten bereitet, die so eine WM einfach noch magischer machen. Auch wenn er gestern ruhig mal hätte daneben liegen können.

Spanien, Paul und das Sea Life Center. Drei strahlende Sieger. Hoffen wir, dass wir am Samstag auch bei unseren Jungs noch einmal strahlende Gesichter sehen. Sie hätten es verdient.

Danke Paul und herzliche Glückwünsche an die Öffentlichkeitsarbeiter im Sea Life. Ihr könnt jetzt noch von der Meisterschaft träumen. Wir sind gespannt auf Pauls Tipp!

Ein Kommentar zu „Eine bittere Niederlage und drei strahlende Sieger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s