Türe #2: Zwei Fragen

Hinter der zweiten Türe des Adventskalenders verbirgt sich zum ersten Mal Blackout Poetry. Versteckte Verse in zwei wahllos kopierten Buchseiten. Aus zwei beliebigen Büchern. Und es beginnt auch mit der Zahl zwei: Zwei Fragen… Zwei Fragen hatte sie irgendwie doch nur. Wissen nicht… nicht… vielleicht? Es war einfach! Sie sagte: „Ja und?“ Wie es morgen […]

Nur für kurze Zeit…

  Wir alle hatten einen in unseren Kinderzimmern. Viele haben ihn jetzt noch. Der Emil gestaltet ihn liebevoll seit Jahren und er ist wunderschön. Konzerne wie Ferrero oder Nestĺe verdienen sich dumm und dämlich daran. Verliebte schenken sie sich gegenseitig und bei Aldi gibt es die wahrscheinlich am aufwendigsten verpackte Schokolade der Welt… Ab Donnerstag […]

Anregende Diskussionen zur Weihnachtszeit

Die St Matthews-in-the-City Church in Neuseeland scheint eine eher liberale Kirchengemeinde zu sein. Sie stellt sich den Fragen unserer Zeit. Und sie versteht etwas von Öffentlichkeitsarbeit. Mit gewagt provokanten Plakaten zur Weihnachtszeit schafft sie weltweit Publicity und regt zur Diskussion an. An die unbefleckte Empfängnis  scheinen die Gemeindeoberen nicht mehr recht glauben zu wollen. Stattdessen […]

Jingle Bells

…zum dritten Advent Eigentlich nervt sie ja, die ganze Advents- und Weihnachtswerbung. Tierisch. Und eigentlich ist das eh alles viel zu amerikanisch geworden. Wirklich. Aber dieser Spot des amerikanischen Herrenausstatters Brooks Brothers ist wirklich tierisch süß. Und ganz ohne „Ho Ho Hoooh“. Nebenbei erfahren wir, dass dieser amerikanische Weihnachtsklassiker aus dem Jahr 1857 stammt – […]