Frisch ausgepackt

„Sind die Medien noch zu retten?“ Diese Frage stellen Thilo Baum und Frank Eckert in ihrem neuen Buch. Es ist gerade eingetroffen und frisch ausgepackt. Es war ein Privileg, den Entstehungsprozess zu begleiten. Das Buch kommt auf den ersten Blick polemisch daher. Es lohnt sich aber unbedingt, sich darauf einzulassen. Die Recherchen sind gründlich, die […]

Türe #19: Neckische Bücher

Bücher sind kleine Diven. Sie wollen umschwärmt, umgarnt und erobert werden. Sie spielen ihren Besitzern gerne kleine Streiche. Und je inniger die Beziehung zwischen Buch und Besitzer wächst, desto mehr trauen sie sich. Manche Menschen versuchen ihnen zuvor zu kommen. Sie sortieren sie. Nach Größe und Farbe zum Beispiel. Oder alphabetisch. Manchmal sogar nach Themen […]

Türe #6: Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Nikolaustag gibt es ein Gewinnspiel. Der heilige Mann hat hoffentlich nichts dagegen, denn sein Name muss ja schon für allerhand Unfug herhalten. Das hier sollte ihm aber eigentlich gefallen, denn gerade er als Person des öffentlichen Lebens dürfte Interesse an einer intakten, gut funktionierenden Medienlandschaft haben. Klartextexperte Thilo Baum und sein Kollege Frank Eckert […]

Die Blogger Bücher Charts

Im letzten Jahr ist das Projekt Blogg Dein Buch offenbar sehr erfolgreich gestartet. Mittlerweile gehören dem Netzwerk nach Angaben des Betreibers mehr als 70 Verlage und über 1700 Blogs an. Das Prinzip ist einfach: Verlage stellen eine begrenzte Anzahl an Rezensionsexemplaren zur Verfügung, registrierte Blogger können sich darum bewerben. Wer den Zuschlag zu einem Buch […]

Investmentbanker sind (keine) A****l****r

„Investmentbanker sind keine Arschlöcher“ – die Wortwahl stammt nicht von mir. Es ist der Titel eines Kapitels in Gerald Hörhans faszinierenden und lesenswerten Buch Investment Punk. Der ebenso charismatische wie streitbare Österreicher ist selber Investmentbanker. Irgendwann war er es leid, dass ständig auf seine Zunft geschimpft wird. In dem Buch schlägt er zurück und hält […]